Vision 2017

Allgemein

Vision 2017 geboren 2015 aus mangelnden Perspektiven und guten Ideen für die Zukunft!

Der derzeitige Standort der shotec gmbh, auf dem ehemaligen LURGI Gelände an der Gwinnerstrasse in Frankurt ist in die Jahre gekommen. Schlecht isolierte Hallen, mangelhafte Verkehrsanbindung und Infrastruktur, wie man Sie nur noch an wenigen Stellen in Frankfurt findet.

Planspiele seit mehr als einem Jahrzehnt Thema „Gwinnerhöfe“ ohne erkenn- und feststellbare Verbesserung.

Leicht spürt man den Druck der Stadt zur Änderung der Flächennutzung. Industrie ja bitte, aber nur noch zeitgemäß, trotz schlechtem Datennetz ohne Perspektive auf rasche Änderung. Außer man ist ein Global Player und baut Rechenzentren, da geht’s flott. Flughafen Frankfurt und eines der größten Rechenzentren sorgen für einen super Anschluss in die Welt. Wenn auch beides nicht weit entfernt, können Stunden dazwischenliegen.

Alternativen in Frankfurt, Mangelware meist mit gleiche Problematiken. Daher der Blick ins Umland, entlang der 661 vom Bad Homburger Kreuz über den „Riederwaldtunnel“ entlang der A66. In einem Umkreis von 25 Km.

Es hat etwas mehr als ein Jahr gedauert einen geeigneten Standort zu finden. Immer noch gut gelegen für die Mitarbeiter, super Verkehrsanbindung und 1MB Glasfaserkabel.

Die Konversionsflächen der amerikanischen in Hanau Lamboy, die zu diesem Zeitpunkt als Gewerbegebiet durch die Bundesanstalt für Immobilen und die Stadt Hanau zur Vermarktung und Bebauung freigegeben wurden.

Nun ist Sie nahezu real, die Vision 2017

 

Fortsetzung folgt…

, , , , , ,

Ähnliche Beiträge

Menü